DOPPELZEIGER

Stoppuhren mit Analoganzeige, die das Ablesen von Zwischenzeiten ermöglichen, sind mit Doppelzeigern ausgerüstet. Die beiden Zeiger, der Stoppzeiger und der Schleppzeiger, laufen übereinander. Der Schleppzeiger kann durch das Betätigen eines Drückers angehalten werden, damit die Zwischenzeit abgelesen werden kann. Der Schleppzeiger springt wieder in Deckung mit dem Stoppzeiger, sobald der Drücker erneut betätigt wird.

Siehe auch unter CHRONOGRAPH bzw. CHRONOGRAPHEN ENTWICKLUNG