PULSOMETER-SKALA

Chronographen weisen häufig eine Pulsometer-Skala auf dem Zifferblatt oder auf dem Rehaut auf. Mit Hilfe dieser Skala kann mit dem Chronographen der aktuelle Herzschlag pro Minute bestimmt werden.

Mit Hilfe der Pulsometer-Skala muss der Herzschlag nicht eine voll Minute gezählt, oder bei kürzerer Messdauer entsprechend multipliziert werden. Nach dem Start des Chronographen sind, je nach Teilung der Skala, lediglich 15 oder 30 Pulsschläge zu zählen und danach der Stoppknopf zu drücken. Sodann kann auf der Skala der Pulsschlag pro Minute abgelesen werden.

Omega Pulsometer-Chronograph, ca. 1950

Uhren Köck Uhrenlexikon Bild Pulsometer-Skala© Wikimedia/Time Maven (gemeinfrei)

Siehe auch unter CHRONOGRAPH, CHRONOGRAPHEN ENTWICKLUNG, REHAUT, TACHOMETER-SKALA, TELEMETER-SKALA bzw. ZEIT