SICHERHEITSMESSER

Das Sicherheitsmesser sitzt im Gabelkopf des Ankers. Falls das Zusammenspiel von Anker und Unruh gestört wird, kann sich das Sicherheitsmesser gegen den Umfang der Sicherheitsrolle – diese steckt auf der Unruhwelle – anlegen. Dadurch wird das Ausschwingen der Unruh verhindert. Die Sicherheitsrolle hat einen Einschnitt, damit im Normalfall das Sicherheitsmesser während der Hebung des Ankers durch die Nulllage gehen kann.

Siehe auch unter SCHWEIZER ANKERHEMMUNG, HEBUNG bzw. UNRUH